Digitalisierung: Schritt für Schritt umsetzen

Blog Digitalisierung 1

Wir müssen digitalisieren, heisst es in der Wirtschaft. Schlagwörter wie Automation, Transformation und Industrie 4.0 sind in aller Munde. Also wird digitalisiert, was das Zeug hält. Dabei geht aber oft eine wichtige Frage vergessen: Ist der bestehende Prozessablauf zielführend oder verhelfen bewusste Umstellungen zu einer Ablaufverbesserung? Die Aussage „wir haben es schon immer so gemacht“ ist hier fehl am Platz.

Neue digitale Prozesse können am Anfang zu Überforderung führen. Bei hoher Komplexität steckt zudem viel Schulungsaufwand dahinter. Wir raten Ihnen deshalb, mit kleinen Schritten zu beginnen. Definieren Sie mit Ihrem Team die wichtigsten Meilensteine. Starten Sie nicht direkt mit den abteilungsübergreifenden, komplexen Prozessen. Versuchen Sie, kleine Prozesse zu automatisieren und sammeln Sie erste Erfahrungen. Funktioniert alles wie gewünscht? Dann definieren Sie die weiteren Schritte.

Um die internen Stellen, und allenfalls auch Kunden, nicht zu überfordern, empfiehlt sich eine langsame und kontinuierliche Integration. Und das Wichtigste: Lernen Sie aus Ihren Erfahrungen und entwickeln Sie die Prozesse agil weiter. Ein erfolgreiches Prozessmanagement lebt durch rollendes Verbessern.


Weitere Beiträge zum Thema Digitalisierung

Wie die meisten anderen Websites verwenden auch wir Cookies, um Ihre Erfahrung und die Leistung unserer Website zu verbessern. Diese Cookies enthalten keine sensiblen Informationen. Wenn Sie fortfahren, akzeptieren Sie die Cookies auf unserer Website. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern.
Einverstanden Nicht Einverstanden